Region Rottal-Inn

Die schöne altbayerische Kulturlandschaft, die sanften Hügel an Rott und Inn entlang, sind reich an Sehenswürdigkeiten, die einen Abstecher lohnen und die es zu entdecken gilt.

So finden sich z.B. zahlreiche Kirchen und Kapellen aus der Zeit der Spätgotik im 14. und 15. Jahrhundert – verborgene Schätze am Wegesrand. Marktplätze im Stil der typischen Innstadtbauweise mit ihren Brunnen und Denkmälern laden zum Verweilen ein. Im Freilichtmuseum Massing leben die Erinnerungen an die Wurzeln der regionalen Kultur.

Die alten Höfe geben Einblick in das bäuerliche Leben vergangener Zeiten – besonders für Kinder spannend und lehrreich zugleich. Das Berta-Hummel-Museum in Massing im Geburtshaus der weltberühmten Künstlerin zeigt ihr Leben und Schaffen. Und das Theater an der Rott bietet ein Kulturangebot ersten Ranges. Ob Schauspiel, Operette, Musical oder Oper – hier ist für jeden etwas geboten. Nach Natur und Kultur laden gemütliche Wirtsstuben und sonnige Biergärten dazu ein, die Gastlichkeit und die Spezialitäten der Region zu genießen.

Landratsamt Rottal Inn Tourist Information
Ringstraße 4 – 7
D-84347 Pfarrkirchen
T: +49 (0) 8561 20268
E-Mail

Bild 30 Infozentrum in Ering

Unterer Inn

Das Europareservat Unterer Inn bietet prachtvollen Artenreichtum von Flora Und Fauna. Entlang des Innradweges gedeiht eine üppige Vegetation, vor allem heimische Pflanzen wie die gewöhnliche Wolfsmilch, der blaue Wiesen-Salbei oder die elegante Königskerze. Aber auch seltene Orchideenarten finden hier den geeigneten Lebensraum.

Rund 300 Vogelarten nutzen das Feuchtgebiet rund um den Inn als Brutstätte und Rastplatz- auch seltene Arten wie der Sumpfläufer, der Sanderling oder der Seidenreiher. Neben der Einzigartigkeit und Abgeschiedenheit des gesamten Feuchtgebietes ist es vor allem das umfangreiche Nahrungsangebot, das die Vögel anzieht. Im Sommer ist das Europareservat Heimat von rund 800 Schmetterlingsarten. Geführte Wanderungen oder Vogelexkursionen bietet das Infozentrum Ering.

Landratsamt Rottal Inn Tourist Information
Ringstraße 4 – 7
D-84347 Pfarrkirchen
T: +49 (0) 8561 20268
E-Mail

Bild 31 baederdreieck

Rottaler Bäderdreieck

Heiße Quellen sprudeln im Rottaler Bäderdreieck. Neben Bad Füssing und Bad Griesbach nutzt man in Bad Birnbach, dem ländlichen Bad, die Heilkraft aus der Tiefe des Urgesteins für Wohlergehen und Gesundheit. Die großzügigen Badelandschaften und Saunawelten der Rottal Terme laden zum Genießen ein.

Landratsamt Rottal Inn Tourist Information
Ringstraße 4 – 7
D-84347 Pfarrkirchen
T: +49 (0) 8561 20268
E-Mail

Bild 32 Rathaus Simbach am Inn

Simbach am Inn

Funde aus Stein- und Bronzezeit verweisen auf die frühe Besiedelung des bayerischen Nachbarortes von Braunau. Neben der künstlerisch bedeutenden gotischen Kirche Maria Himmelfahrt im Ortsteil Erlach ist auch das Jugendstilrathaus und das Heimatmuseum sehenswert.

Landratsamt Rottal Inn Tourist Information
Ringstraße 4 – 7
D-84347 Pfarrkirchen
T: +49 (0) 8561 20268
E-Mail